Meine Internetseite setzt Cookies für eine verbesserte Benutzerführung ein. Wenn Sie meine Internetseite nutzen, erklären Sie sich mit meiner Datenschutzerklärung einverstanden.

 
Galerie Jutta Lorenz
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Vertragspartner
Ihr Vertragspartner für alle Lieferungen und Leistungen ist Jutta Lorenz, Künstlerin, Schlößlgartenweg 9, 93149 Nittenau, Deutschland.

§ 2 Vertragsabschluss
Die Angaben von Jutta Lorenz zu Waren und Preisen und Dienstleistungen sind freibleibend und unverbindlich. Abweichungen in Form und Farbe, sowie technische Änderungen, die Abbildungen und Beschreibungen betreffen, sind möglich. Der Käufer gibt mit seiner Bestellung ein bindendes Angebot ab.

§ 3 Lieferung/ Versand
Der Versand per Deutschem Paketdienst (DPD) oder per Post erfolgt ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands. Die allgemeine Lieferfrist beträgt bei vorrätiger Ware in der Regel 7 Werktage. Die aktuellen Versandkosten erhalten Sie hier: Shop Informationen.

§ 4 Zahlung
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse durch Überweisung.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Jutta Lorenz.

§ 6 Rückgaberecht
Der Käufer kann seine Bestellung ohne Begründung innerhalb von 14 Tagen ab Empfang der Ware in Textform oder durch Rücksendung der Ware an Jutta Lorenz, Schlößlgartenweg 9, 93149 Nittenau, widerrufen.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung durch den Kunden. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde. Die Ware hat sich in jedem Fall in ungenutztem und wiederverkaufsfähigem Zustand zu befinden und ist in der Originalverpackung zurückzuschicken. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind, wird von uns eine angemessene Nutzungsgebühr erhoben. Bei Verschlechterung oder Untergang der Ware ist die Wertminderung bzw. der Wert der Ware zu ersetzen. Im Zweifelsfall ist eine Kontaktaufnahme mit Jutta Lorenz zur Klärung aller Details empfehlenswert:
Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen nach Wiedererhalt der Ware per Überweisung auf ein deutsches Bankkonto.
Bei noch offener Rechnung wird diese storniert.

§ 7 Auftragsarbeiten und Sonderanfertigungen
Vom Umtausch ausgeschlossen sind Auftragsarbeiten und Sonderanfertigungen, wie zum Beispiel Seelenbilder, Engelwesen-Bilder und Lichtbringer-Bilder, die auf Bestellung individuell angefertigt werden. Individuell zusammengestellte Shirts sind ebenfalls Sonderanfertigungen und vom Umtausch ausgeschlossen.